Exposé Gewerbefläche
BezeichnungGewerbe- und Industriegebiet In der Krause (Nr. 082)
Flächengröße3.779 m²
Gemeinde / KreisEschweiler, StädteRegion Aachen
Kartenansicht
Regionale Übersicht
Regionale Übersicht
Kommunale Übersicht
Kommunale Übersicht
Detailansicht
Detailansicht
© OpenStreetMap contributors.

Verfügbarkeiten
Sofort verfügbare Fläche
Kurzfristig verfügbare Fläche (bis 2 Jahre)
Mittelfristig verfügbare Fläche (2-5 Jahre)
Langfristig verfügbare Fläche (> 5 Jahre)
Nicht verfügbare Fläche
Sonstige Flächen
Privatbesitz
Wasserfläche
Schienenfläche
Straßenfläche
Grünfläche
Wohnbereich
Ver- und Entsorgungsinfrastruktur (RRB, Umspannwerk etc)
Andere Fläche
Grundstück
Flächengröße3.779 m²
PreisAuf Anfrage
VerfügbarkeitMittelfristig verfügbare Fläche (2-5 Jahre)
Ausweisung im B-PlanGewerbegebiet (GE)
Frei parzellierbarJa
24h-BetriebNein

Gewerbegebiet
Das Gewerbe- und Industriegebiet In der Krause liegt im Ortsteil Weisweiler und befindet sich in unmittelbarer Nähe des Autobahnanschlusses A 4 (Köln - Aachen - Niederlande) sowie der L11 n, über welche die A 44 (Ruhrgebiet - Düsseldorf - Brüssel - Paris - Antwerpen) schnell und bequem erreichbar ist. Weiterhin besteht eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (Bus und Bahn). Hier ist vom produzierenden Betrieb bis zum modernen Dienstleister ein breites Unternehmensspektrum vertreten.

LageSolitärstandort
BranchenschwerpunktKeine
Wichtigste UnternehmenA+C Plastik, UPS, Anneliese Mertes GmbH, Sanitätshaus Koczyba GmbH
Gewerbesteuer Hebesatz430,00 %
Preisspannevon 23,00 €/m²

Verkehrsanbindung
Entfernung
[km] [min]
Autobahn A4 2,0 3
Autobahn A44 10,3 11
Bundesstraße L241 0,0 0
Bundesstraße B264 1,4 3
Flughafen Maastricht-Aachen 49,7 36
Flughafen Köln-Bonn 69,2 41
Hafen Binnenhavenweg Stein (NL) 49,9 33
Hafen Liège 63,5 38
Schienengüterverkehr (SGV) AC-Hbf 20,0 21
Schienenpersonenverkehr (SPV) Köln-Hbf 67,7 42
ÖPNV Bushaltepunkt 0,8 2
Informationen zu Eschweiler
Eschweiler liegt am Nordhang der Eifel beidseits der Inde und ist eingebettet in eine reizvolle und waldreiche Umgebung. Im Norden präsentiert sich der Blaustein-See als attraktives Natur- und Erholungsgebiet mit einem vielfältigen Freizeitangebot.
Die unmittelbare Grenznähe zu den Wirtschaftsräumen Niederlande und Belgien sowie die direkte Nachbarschaft zur Technischen Hochschule sowie zur Fachhochschule Aachen und zum Forschungszentrum Jülich machen Eschweiler in zentraler Lage zu einem hervorragenden Standort.

Ansprechpartner
Herr Dieter Kamp
Stadt Eschweiler
+49 (0)2403/71-294
dieter.kamp@eschweiler.de
Herr René Schulz
Stadt Eschweiler
+49 (0)2403/71-452
rene.schulz@eschweiler.de