Exposé Gewerbefläche
BezeichnungGewerbegebiet Monschau-Imgenbroich HIMO (Nr. 065)
Flächengröße1.450 m²
Gemeinde / KreisMonschau, StädteRegion Aachen
Kartenansicht
Regionale Übersicht
Regionale Übersicht
Kommunale Übersicht
Kommunale Übersicht
Detailansicht
Detailansicht
© OpenStreetMap contributors.

Verfügbarkeiten
Sofort verfügbare Fläche
Kurzfristig verfügbare Fläche (bis 2 Jahre)
Mittelfristig verfügbare Fläche (2-5 Jahre)
Langfristig verfügbare Fläche (> 5 Jahre)
Nicht verfügbare Fläche
Sonstige Flächen
Privatbesitz
Wasserfläche
Schienenfläche
Straßenfläche
Grünfläche
Wohnbereich
Ver- und Entsorgungsinfrastruktur (RRB, Umspannwerk etc)
Andere Fläche
Grundstück
Flächengröße1.450 m²
PreisAuf Anfrage
VerfügbarkeitSofort verfügbare Fläche
Ausweisung im B-PlanGewerbegebiet (GE)
Frei parzellierbarJa
24h-BetriebNein

Gewerbegebiet
Monschau-Imgenbroich - für Ihren Erfolg!

Auf ca. 45ha großen Gewerbeflächen wurden inzwischen in modernen und innovativ ausgerichteten Betrieben ca. 1.300 neue Arbeitsplätze geschaffen. Mit dem Handwerker-Innovationszentrum Monschau (HIMO) konnte ein einzigartiges Modellprojekt des Landes NRW als Leitprojekt zur Stärkung ländlicher Strukturen mit innovativer und ökologischer Ausrichtung geschaffen werden. Den im regenerativen Energiefeld arbeitenden Demonstrationsanlagen und den Kooperationen mit der Fach- und Technischen Hochschule Aachen wird das HIMO ein Motor für Monschauer Betriebe sein.

LageInnerstädtisch
BranchenschwerpunktHandwerk, Druckindustrie
Wichtigste UnternehmenHIMO, Printzentrum Georg Weiss, Wasserversorgungszweckverband, Caritas Behindertenwerk, CNC-Fräserei Breuer
Gewerbesteuer Hebesatz407,00 %
Preisspannevon 25,00 €/m² bis 25,00 €/m²

Verkehrsanbindung
Entfernung
[km] [min]
Autobahn A 44 20,8 24
Autobahn A44 25,0 24
Bundesstraße B258 21,3 24
Flughafen Maastricht-Aachen 74,3 51
Flughafen Liège (B) 76,6 52
Hafen Liège (B) 63,9 54
Hafen Binnenhavenweg Stein (NL) 71,0 51
Schienenpersonenverkehr (SPV) AC-Hbf 27,9 31
Schienenpersonenverkehr (SPV) Köln-Hbf 101,0 71
ÖPNV Bushaltepunkt 0,5 1
Informationen zu Monschau
Die wechselhafte und lebendige Geschichte der Stadt spiegelt sich auch im wirtschaftlichen Sektor wider. Im 18. Jahrhundert war sie Standort einer Tuchindustrie mit Weltruf - heute ist sie einer der bedeutendsten touristischen Orte der Eifel (seit 1996 mit dem Prädikat "Luftkurort") und ein seit Jahren aufstrebender Wirtschaftsstandort mit überörtlicher Bedeutung (nach der Landesplanung Ausweisung als Mittelzentrum).

Ansprechpartner
Herr Björn Schmitz
Stadt Monschau
+49 (0)2472/ 81-304
b.schmitz@stadt.monschau.de